VDV-KA Aktivierungsmedium

Mit dem eSol VDV KA Aktivierungsmedium können KA Vertriebsterminals gegen unbefugten Zugriff geschützt werden, ohne dass vertrauliche Informationen im Terminal gespeichert werden müssen.

Die eSol AM Applikation ist freigegeben für JC Plattformen unterschiedlicher Hersteller.

Produkteigenschaften

  • Bis zu acht getrennt administrierbare Aktivierungsschlüssel pro Aktivierungsmedium
  • Multi-Organisationsfähigkeit
  • Kombinierbar mit bestehenden Bedien- und Ausweuskarten
  • Kompatibel mit mit dem eSol KA Nutzermedium (z.B. zu Kontrollzwecken mit L3-Testprodukt)
  • Personalisierung und Verwaltung der Aktivierungsmedien durch herausgebende Verkehrsunternehmen